YURI VÖLSCH

Jahrgang 2002

 

 

 

Yuri ist gebürtiger Berliner und lebt auch dort. Aufgewachsen ist er in einer SchauspielerInnenfamilie und so lag es nahe das er schon in der Grundschule seine Freude am Spiel, unter anderem als Romeo, Wickie und Faust, entdeckte. Seit seinem 10. Lebensjahr steht er regelmäßig vor der Kamera, in ganz unterschiedlichen Rollen.
Yuri interessiert sich für bildende Kunst und Musik und arbeitet an einigen künstlerischen Projekten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Yuri wohnt in Berlin.

SHOWREEL

VITA

FOTOS

 

yuri_voelsch19632.jpeg
insta.png

FILM - Auszug

2020    Generation Beziehungsunfähig

            Regie: Helena Hufnagel, Pantaleon Films

2019    Lacrymosa

            R: Gian Suhner, dffb

2019    Liebesleid

            R: Gian Suhner, dffb

2017    Bester Mann

            R: Florian Forsch, Kurzfilm

2015    LOMO-The Language Of Many Others

            R: Julia Langhof,

STREAM

2021    Der Greif

            Regie: Sebastian Marka & Erol Yesilkaya

2021    Das Boot III, Sky 

            Regie:  Dennis Gansel, Hans Steinbichler

TV - Auszug

2021    Doppelhaushälfte            

            Regie: 

2021    Ein starkes Team - Die letzte Runde, ARD

            Regie: Ulrich Zrenner

2020    Schneller als die Angst , ARD

            Regie: Florian Baxmeyer

2020    Erzgebirgskrimi– Sterben statt Erben, ZDF
            Regie: Constanze Knoche